Gerda Blechner, Jahrgang 1937,
hat Ethnologie und Psychologie studiert.
Zunächst in der Psychiatrie gearbeitet, dann in der Migrationsforschung. Qualifikation zur Psychotherapeutin
mit Zusatzausbildung in Familien- und Schmerztherapie.
Promotion mit Forschungsarbeit über alte Migranten hier und deren Heimat.

Dies war der Beginn ihrer weltweiten Altersforschung,
die sie zur Expertin für die Weltgeschichte des Alters macht.

 

[Gerda Blechner] [Von wegen Überforderung] [Autorin] [bereits erschienen] [Impressum / Kontakt]